IMG-LOGO
Home/Veranstaltungen/Alle Veranstaltungen/

Details

Kulturforum Basel-Regio

Veranstaltungsort

Stadtcasino Basel
Konzertgasse 1
4051 Basel
www.stadtcasino-basel.ch

Die grosse Giuseppe Verdi Gala 2021

Die beliebtesten Fragmente aus Traviata, Rigoletto, Aida, Nabucco .....

Giuseppe Verdi schrieb an seinen Freund: "Das Wahre kopieren ist vielleicht eine gute Sache, aber das Wahre erfinden ist besser, viel besser".

Alle in seinen Opern dargestellten Personen entsprechen diesem Wahrheitsbild, damals wie heute. Obwohl wir im Jahre 2013 den 200. Geburtstag dieses grossen Komponisten feierten, lassen uns die Emotionen seiner gigantischen Werke nicht los, die bis heute weiterhin so lebendig dargestellt sind, als wären wir mit ihm in seiner Zeit.
Er hat sich für sein Land sehr engagiert. Bereits im Jahre 1842 wurde der Chor "Va penserio" aus der Oper Nabucco zur inoffiziellen Hymne Italiens. In seiner Musik zeigt uns Giuseppe Verdi in genialer Art und Weise die grosse Liebe und zugleich Tragödie in Darstellungen wie Violetta Valery aus La Traviata, Aida oder Rigoletto.
Was wäre die Musikwelt nur ohne die Opern La Traviata oder Aida? Kein italienischer Komponist hat ein derart reiches musikalisches Erbe hinterlassen wie Giuseppe Verdi.

Informationen

Zeit19:30 UhrHinweisKommen Sie frühzeitig! Weisen Sie am Eingang Ihr COVID-Zertifikat sowie Ihren Personalausweis/ID vor. Das Tragen einer Maske wird empfohlen.OrganisatorEsther Mesmer

Tickets

27.12.2021 - Die grosse Giuseppe Verdi Gala 2021 - Kat 1
CHF 79.00 statt 98.00

27.12.2021 - Die grosse Giuseppe Verdi Gala 2021 - Kat 2
CHF 67.00 statt 83.00