IMG-LOGO
Home/Veranstaltungen/Alle Veranstaltungen/

Details

Kulturforum Basel-Regio

Veranstaltungsort

Basel Stadt

Zu den Wölfen im Tierpark Lange Erlen

Ist der Wolf ein Einzelgänger? Soll er in der Schweiz wieder heimisch werden? Stellt er eine Gefahr für die Bevölkerung dar? Das Thema Wolf bewegt die Gemüter und scheidet die Geister. Was sind Tatsachen, was Vorurteile? Die Antworten dazu liefert unser kompetenter Guide während des Rundgangs rund um das 5'000 m2 grosse Gelände. Seit ein paar Wochen leben die drei jungen Wolfsrüden Askan, Bosco und Ivor bei uns im Tierpark, in der sie eine Auenlandschaft vorfinden, wo sie sich ihr Futter selber suchen müssen. Wölfe fressen riesige Mengen Fleisch, rund 30 - 35 kg pro Tier und Woche. Noch halten sie sich vorwiegend im langgezogenen Waldteil ihrer Anlage auf. Dort finden sie Deckung im dichten Unterholz. Sie zeigen sich aber schon sehr neugierig und beobachten ihre Umgebung und die Aktivitäten rund um ihr neues Zuhause sehr genau. Freuen wir uns auf einen spannenden Nachmittag, welchen wir zusammen im Restaurant Lange Erlen abschliessen können.

Informationen

Zeit14:00 Uhr bis 15:00 UhrDauerFührung ca. 1 StundeTreffpunkt13:45 Uhr - Eingang beim RestaurantTram / Bus / ÖVBus 36 bis Haltestelle Lange ErlenApérofakultativ, im Anschluss im Restaurant Lange Erlen auf eigene RechnungHinweismind. 15 Personen, max. 25 PersonenOrganisatorThomas Schönenberger